Baum – Zeremonie

Anbindung an die Kraft der Bäume

Bäume sind mächtige, weise alte Wesen, stabil, tief in der Erde verwurzelt und hoch in den Himmel hinaufragend. Sie stehen mit der Kraft der Spiritualität und der Seelenkraft besonders eng in Verbindung. In einer traditionellen Baumzeremonie binden wir uns an die große Weisheit von Großmutter Erde und ihren besonderen Baumwesen an.  

Wir beginnen gemeinsam an unserem Treffpunkt am Waldrand, reinigen uns und stimmen uns ein. Ich vermittele den Teilnehmern den Ablauf des Rituals.  Dann gehen sie in den Wald und finden ihren Baum, mit dem sie die Zeremonie durchführen. Schließlich treffen wir uns zu Austausch und Abschlussrunde wieder.

Du gewinnst das Wissen und die Erfahrung, so dass du danach auch für dich alleine jederzeit eine Baumzeremonie machen kannst.

 

Donnerstag, 19. Juli, 19 – 22 Uhr

Der Treffpunkt ist bei Durbusch (Rösrath / Lohmar). Der genaue Ort wird bei der Anmeldung genannt. 

 

Beitrag: 18 Euro

Ermäßigung möglich. 

 

 

Für Teilnehmer ohne Auto: Gerne unterstütze ich mit Informationen, wie man mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Anrufsammeltaxi oder kleinem Fußweg durch den Wald zum Treffpunkt kommt. Soweit möglich, vermittele ich Fahrgemeinschaften oder Abholen von der Bahn.