Einen Herzens-Wunsch in die Welt bringen

Schamanische Jahresgruppe, Köln - Ebertplatz

Hast du einen WunschTraum für 2019?

Willst du dich darin unterstützen lassen, ihn wirklich werden zu lassen? 

An zehn Abenden von März bis Dezember verbinden wir uns mit unserer Kraft, lernen schamanische Rituale und Zeremonien kennen. Wir arbeiten von verschiedenen Seiten und mit verschiedenen Methoden an der Erfüllung unseres Traumes und der Entfaltung unserer eigene Persönlichkeit.

Am Anfang verbinden wir uns in einer schamanischen Trommelreise mit unserem Herzenswunsch, unserer Vision, dem Ziel. Wir lassen es in uns lebendig werden, spüren und sehen es. Dieses Erleben ist der Treibstoff, der unser Vorhaben nähren wird.

 

An den weiteren Abenden nutzen  wir verschiedene schamanische Techniken, die uns und unser Vorhaben stark machen und fördern. 

 

Wir verbinden uns mit den vier Elementen und ihren unterschiedlichen Qualitäten. In Trancereisen begegnen wir verschiedenen Aspekten von uns selbst und unserem Vorhaben. 

Dann reinigen wir unseren Energiekörper von dem, was wir nicht mehr brauchen.

Wir begegnen unserem Krafttier, das uns seine "Medizin" schenkt. 

 

So können wir schließlich, unterstützt von den Spirits, unsere Vision in die Welt tanzen.

 

Gemeinsam als Gruppe erleben wir, wie jeder und jede in die ureigene Kraft und Stärke hineinwächst.

 

Du kannst dein Vorhaben schon mitbringen oder es genauso gut auf der Reise am ersten Abend finden.

 

Ich freue mich auf eine kraftvolle Reise mit Euch! 

 

Termin: Zehn Abende von Ende März bis Dezember 2019 - genaue Termine folgen.

Jeweils  19.30 – 22.00 Uhr.

 

Ort: Schamanische Praxis in Köln am Ebertplatz. Die Adresse schicke ich bei der Anmeldung.

 

Falls Du an der Gruppe teilnehmen willst, aber schon weißt, dass Du an einzelnen Terminen verhindert bist, sprech mich einfach an. 

 

Dein Beitrag: 190 Euro. Ermäßigung möglich.