Schamanische Abendgruppe

Lerne schamanische Techniken und Zeremonien kennen und wachse noch mehr in deine Kraft und Lebendigkeit hinein!

Fünf Abende, Köln - Ebertplatz

Wir arbeiten mit verschiedenen schamanischen Methoden und Ritualen an der Erfüllung unserer Träume und der Entfaltung unserer eigenen Persönlichkeit.

 

In diesem Zyklus steht das Thema Selbstliebe besonders im Fokus. Dazu reisen wir tief nach innen und machen uns auf den Weg zur Quelle von Selbstliebe, die ganz tief in uns immer vorhanden iststärken und nähren uns an ihr.

 

Willst Du

  • noch mehr in Deine eigene Größe und Lebens-Kraft hineinwachsen ... 
  • Deine Lebendigkeit und Freude nähren ...
  • Dein Selbst-Vertrauen stärken ...
  • und Dich mit dem verbinden, was größer ist als wir ...

dann kannst Du hier die tief wirkenden Methoden, Rituale und Zeremonien des Schamanismus für Deine persönliche Entwicklung nutzen.

 

Wir

  • trommeln und singen zusammen
  • rufen die Spirits
  • arbeiten mit den Elementen und den Himmelsrichtungen
  • machen Trancereisen
  • tauschen uns in Sprechstabrunden aus
  • reinigen unser Energiefeld
  • und arbeiten mit uralten Techniken und Ritualen. 

Ich freue mich auf eine kraftvolle Reise mit Euch! 

 

Nächste Termine: Der nächste Zyklus startet wieder im Januar 2020.

 

Ort: Schamanische Praxis in Köln am Ebertplatz. Die Adresse schicke ich bei der Anmeldung.

 

Falls Du an der Gruppe teilnehmen willst, aber schon weißt, dass Du an einzelnen Terminen verhindert bist, sprech mich einfach an. 

 

Dein Beitrag:  Alle fünf Termine 95 Euro.  Einzelne Abende: 20 Euro. Ermäßigung möglich.