Begegnung mit den Elementen

Die Geschenke von Feuer, Erde, Wasser und Luft

 

Feuer, Erde, Wasser und Luft sind zentrale Bestandteile des Lebens.

Sie haben ganz verschiedene, sich ergänzende Eigenschaften.

 

Und sie stehen auch in uns für unterschiedliche Qualitäten und Aspekte unseres Daseins. Wenn wir vollständig und mit ganzer Kraft leben wollen, benötigen wir diese alle.

 

In dieser Reihe gehen wir jeden Abend mit einem Element in intensiven Kontakt. Wir nehmen seine Qualität, seine Essenz in uns auf und erhalten sein Geschenk, seine "Medizin".

 

Die kraftvolle und schöne Natur in der Naturschule Aggerbogen unterstützt uns dabei.

 

Wir werden so viel wie möglich draußen sein, um uns mit den Elementen zu verbinden. Bei Regen kann ein Teil des Abends drinnen im Raum der Naturschule stattfinden.

6.8.    Wasser:    Im Fluss des Lebens fließen!   

Wasser ist ständig in Fluss, in Bewegung.  Es erfrischt, reinigt, belebt, transportiert andere Stoffe und macht die Erde fruchtbar.

 

Auch unsere Emotionen sind in Gleichgewicht, wenn sie in Bewegung sind und fließen können. Wenn wir uns hineinbegeben und uns dem Wasser anvertrauen, trägt es uns. 

13.8.   Luft:   Frei wie ein Vogel, frei wie der Wind!   

Luft ist überall um uns herum. Sie hat keine feste Gestalt und keine Grenzen. Sie steht für unendliche Freiheit und Weite.

 

Luft repräsentiert die Welt des Geistes, der Ideen und Visionen. Gedanken sind frei. Mit der Kraft unserer Visionen können wir alles erschaffen.

20.8. Erde:   Tief verwurzelt in der Erde! 

Die Erde trägt uns von unten. Sie schenkt uns Nahrung und gibt uns Halt. Ein Baum, der tief verwurzelt ist, kann starken Stürmen standhalten. 

 

Wenn wir Menschen gut mit der Erde verbunden sind, haben auch wir Stabilität und Festigkeit. Dann empfinden wir Geborgenheit und Schutz wie im Schoß von Mutter Erde. 

27.8.  Feuer:   Feuer und Flamme für das Leben! 

Das Feuer der Sonne schenkt uns Licht und Wärme. Es ermöglicht uns "Erleuchtung", also Sehen und Bewusstwerdung. Feuer repräsentiert die Verbindung zu unserer Seele und zu unserem freien Willen.

 

Wenn unser Feuer brennt, sind wir begeistert, voller Mut, Energie und Entscheidungskraft, das zu tun, was wir wirklich wollen. 

Wir werden

  • trommeln, rasseln und Elemente-Lieder singen
  • uns räuchern und vom Alltag reinigen
  • die Kraft der Elemente und der Himmelsrichtungen rufen
  • uns mit allen Sinnen für die Elemente in der Natur öffnen, sie wahrnehmen, sehen, fühlen, riechen, anfassen (soweit möglich)
  • kleine Rituale und geführte Trancen machen
  • Trommeltrancereisen erleben
  • uns in Sprechstabrunden miteinander verbinden 
  • und einiges mehr

Termine: Jeweils Dienstags, 19.30 – 22 Uhr.

Kosten: 25 Euro. Alle vier Abende zusammen: 90 Euro. Ermäßigung möglich.

Ort: Naturschule Aggerbogen,  Am Aggerbogen 1, 53797 Lohmar - Wahlscheid

 

Anmeldung bitte direkt an mich über das Kontaktformular oder per Email an claudia@wege-der-kraft.net.